Die Künstler

Gert René Kowarzik

Unser Herr Gert tätowiert seit 1995. Als umtriebiger Künstler sammelte er nicht nur Flugmeilen, sondern hat auch den Studios dieser Welt seine Initialen ins Stammbuch geritzt. Sein breit gefächertes Repertoire und sein unverwechselbarer Stil sind das Produkt seiner langjährigen Erfahrung als Grafiker und Illustrator – was sich in seinen Arbeiten widerspiegelt. Stiltechnisch sieht er sich als Allrounder, doch seine große Liebe gilt dem asiatischen Stil und der Erkenntnis, dass es nichts Schöneres gibt, als den Kunden glücklich zu machen. Er ist Gründer und Inhaber des Wiener Blut Tattoo und nebstbei der erste Tätowierer, welcher mit dem Designduo Polka Products ein tätowiertes Ledersofa auf der Mailänder Möbelmesse präsentierte.

Frei nach Moers: „Das Leben ist zu kurz, um es dem Schicksal zu überlassen.“