zurück

Über uns / Kontakt


Salon Wiener Blut

Aigen 77
2860 Kirchschlag in der buckligen Welt
Österreich

+43 (0) 680 405 38 14

ÖFFNUNGSZEITEN

Dienstag bis Freitag: nur nach persönlicher Voranmeldung.

Klingt jetzt affig, ist aber so, weil wir ja am Land leben und du uns ja auch antreffen möchtest!
Ein Anruf genügt.


Wenn Du einen Termin bei uns willst, kannst Du Dich auch so mit uns in Verbindung setzen:

Bitte beachte, dass wir bei Terminvergabe vor Ort eine Anzahlung ab € 50,- von dir einheben, die Dir von der jeweils (letzten) Sitzung bei uns wieder abgezogen wird!

Diese Anzahlung wird bei Ausfällen generell immer einbehalten.

Können Sie ihren Termin nicht einhalten, bitten wir Sie uns 48 Stunden davor zu informieren und einen Ausweichtermin zu vereinbaren. Falls dies nicht passiert, verfällt die von Ihnen geleistete Anzahlung ebenfalls.

Wir bieten auch Gutscheine an, die 1 Jahr gültig sind, eine Barablöse ist nicht möglich.

Art des Termins

TATTOOPFLEGE ≈ WICHTIGE INFOS ≈ HAFTUNGSAUSSCHUSS

Neben einer persönlichen Beratung und unserem Versprechen, ausschließlich mit bewährten und sicheren Materialien, Farben und Geräten in einem hygienischen Umfeld zu arbeiten, haben wir einige Pflegetipps für die Zeit VOR und NACH dem Tätowieren zusammengestellt;

VOR dem Termin:

  • Eine Woche vor dem Termin zum persönlichen Gespräch kommen um das Motiv zu finalisieren, da sich der Künstler auf den Termin vorbereiten muss. (Zeichnen ,Stencil erstellen, Farben, Nadeln und dergleichen) DESHALB sind Änderungen am Tag des Termins ausgeschlossen.
  • Am Vortag - keinen Alkohol oder andere Drogen konsumieren.
  • Aus hygienischen Gründen und aus Respekt dem Künstler gegenüber komme bitte frisch geduscht zum Termin.
  • Essen - vor dem Termin sehr wichtig, für deinen Körper und die Nerven (vor Allem wenn es dein erstes Tattoo ist). Hunger macht nervös und steigert das Schmerzempfinden ungemein.

NACH dem Termin:

Um die offene Tätowierung direkt nach dem Termin vor eindringenden Keimen zu schützen, wird die betroffene Stelle von uns gut verpackt.

Du nimmst diesen Erstverband nach 2-3 Stunden vorsichtig ab, danach stellst du dich unter die Dusche und wäschst vorsichtig die Reste von Vaseline, Farbresten und Blut mit Seife und heißem Wasser ab. Vermeide es die Haut mit Wasser aufzuweichen und komme zügig aus der Dusche. Tupfe nun die frische Tätowierung vorsichtig mit einem sauberen Handtuch trocken und pflege diese sofort und danach 5-6 mal am Tag mit einer desinfizierenden, erprobten Wundcreme.
Wir empfehlen Bepanthen von Roche (aus der Apotheke) oder unsere eigene Abmischung (bei uns erhältlich).
Je besser du die verheilende Wunde pflegst – eincremen und vor physischer Einwirkung (Kleidung , Rucksack, Taschenriemen) beschützt, desto besser bleiben Farbe und Motiv in deiner Haut und lösen sich nicht durch Krustenbildung!
Achte darauf, dass deine Tätowierung im Heilungsprozess immer mit einem feinen Cremefilm bedeckt ist.
Nicht zuviel (aufweichen der Haut) und nicht zuwenig (Spannung oder brennen).
Setze dieses Pflegeprogramm fort bis zur vollständigen Heilung.

WICHTIGE INFOS

Vermeide in den nächsten 8-10 Tagen : Schwimmbäder, Saunas, Dampfbäder, Sonnenbäder, Solarium und generell Verunreinigungen der tätowierten Stelle.
Nach ein paar Wochen wird die neue Haut genauso widerstandsfähig sein wie zuvor.

Schone deine Tätowierung vor intensiver Sonnenstrahlung und gönne ihr weiterhin gute Pflege!

Im Notfall:

Ruf uns zu den üblichen Geschäftszeiten an: +43 680 40 53 814
Wenn du uns nicht erreichst - AKH: +43 1 404000 oder jedes naheliegende Krankenhaus

Haftungsausschluss

In äußerst seltenen Fällen kann es bei Tätowierungen zu unvorhersehbaren Hautreaktionen kommen:

  • Farbunverträglichkeit: äußert sich meist durch rasche Schwellungen oder Nässen.
  • Unverträglichkeit der Schmerzcreme: äußert sich durch Schwellung.
  • Langsamer Abheilungsprozess: durch Mangel an Pflege, durch Hauterkrankungen oder schlechten Schutz der Tätowierung.
  • Absorption der Farbe (Verschwinden)

Da diese Reaktionen im Tätowierprozess nicht vorhersehbar sind, bitten wir sofort einen Hautarzt aufzusuchen und auch unbedingt uns zu informieren, da uns dein Wohl sehr am Herzen liegt und wir für deinen nächsten Termin vorbereitet sein möchten.

DEIN TEAM VON SALON WIENER BLUT


AGB für den Tätowiersalon

Geschäfts- und Vertragsbedingungen mit dem Salon Wiener Blut

  • Ich habe das 18. Lebensjahr erreichtTattootermine werden ausschliesslich persönlich, vor Ort (Studio) und nach leisten einer Anzahlung, in der Höhe von
    EUR 50 - 100,- vergeben, diese wird bei der letzten Sitzung abgezogen.
    Die AZ ist mit Termin und Stempel versehen und zum Termin mitzubringen.
    Es gibt keine Möglichkeit der Barablöse.
    Die Anzahlung wird grundsätzlich bei Ausfällen einbehalten.
    Kann ein Termin nicht wahrgenommen werden, bitten wir 48 Stunden vor einem Termin um Bekanntgabe. Falls dies nicht passiert, verfällt die geleistete AZ ebenfalls.
  • Gutscheine werden ausschliesslich im Studio verkauft, diese sind mit Datum und Stempel versehen und verlieren ein Jahr nach Ausstellungsdatum ihre Gültigkeit. Es gibt keine Möglichkeit der Barablöse.
  • Informationen zum Urheberrecht
    Alle Informationen dieser Web-Seite werden wie angegeben ohne Anspruch auf Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität zur Verfügung gestellt.
    Wenn nicht ausdrücklich anderweitig in dieser Publikation zu verstehen gegeben, und zwar in Zusammenhang mit einem bestimmten Ausschnitt, einer Datei, oder einem Dokument, ist jedermann dazu berechtigt, dieses Dokument anzusehen, zu kopieren, zu drucken und zu verteilen, unter den folgenden Bedingungen:
    Das Dokument darf nur für nichtkommerzielle Informationszwecke genutzt werden. Jede Kopie dieses Dokuments oder eines Teils davon muss diese urheberrechtliche Erklärung und das urheberrechtliche Schutzzeichen des Betreibers enthalten. Das Dokument, jede Kopie des Dokuments oder eines Teils davon, dürfen nicht ohne schriftliche Zustimmung des Betreibers verändert werden. Der Betreiber behält sich das Recht vor, diese Genehmigung jederzeit zu widerrufen, und jede Nutzung muss sofort eingestellt werden, sobald eine schriftliche Bekanntmachung seitens des Betreibers veröffentlicht wird.
  • Erklärung zum Datenschutz (Privacy Policy)
    Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten genutzt wird, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme unseres Dienstes ist – soweit technisch möglich und zumutbar – auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Weitere wichtige Informationen zum Thema Datenschutz finden sich in unserer Erklärung zum Datenschutz (Privacy Policy).

Hausordnung des Salon Wiener Blut

  • Bitte nur eine Begleitperson, diese darf gerne beim Tätowierprozess dabei sein! Wir haben für uns sehr strenge Hygienevorschriften aufgestellt, welche wir genau einhalten.
    Weiters ist eine Tätowierung ein sehr persönlicher und auch intimer Prozess zwischen Artist und Kunde der nicht gestört werden soll, bitte um Rücksicht!
  • keine Haustiere, lt. persönlicher und staatl. Hygieneordnung
  • Wir behalten uns vor, Personen die unter Einfluss von Alkohol oder anderer Drogen stehen des Studios zu verweisen. Auch in diesem Fall wird die Anzahlung einbehalten.
powered by webEdition CMS